Institut f├╝r Arbeits-, Umwelt- & Flugmedizin

Patientenschulung

Die Diagnose einer Erkrankung verursacht Unsicherheit. Man hofft auf “gute Besserung”, und dass alles ganz schnell wieder vorbeigeht. Bei vielen Krankheiten kommt es tats├Ąchlich zu einer folgenlosen Heilung, man kann danach das Ganze vergessen.

Aber andere Erkrankungen ver├Ąndern das Leben auf Dauer. Sie k├Ânnen nicht v├Âllig geheilt werden, aber es ist dennoch wichtig, ein Fortschreiten der Krankheit oder das Auftreten von Folgesch├Ąden zu verhindern. Dazu gen├╝gt nicht immer die Medikamenteneinnahme “3x1 Tablette”, sondern es m├╝ssen regelm├Ą├čige Messungen durchgef├╝hrt und Lebensgewohnheiten ge├Ąndert werden. In unseren Patientenschulungen machen wir Sie fit f├╝r den kompetenten Umgang mit Ihrer Erkrankung.

Wir bieten Ihnen

  • Diabetes-Schulung
  • Hypertonie-Schulung
  • Gerinnungs-Selbstmanagement

 

Schulung Diabetes Mellitus Typ I und Typ II

Es handelt sich um strukturierte Gruppenschulungen in Kleingruppen entsprechend den Richtlinien der Deutschen Diabetesgesellschaft. Bitte beachten Sie, dass Schulungen von den gesetzlichen Krankenkassen nur bezahlt werden, wenn Sie in ein Diabetesbehandlungsprogramm (DMP) eingeschrieben sind. Termin nach Vereinbarung.

Es werden zeitnah, in Kleingruppen oder Einzelberatungen ambulant durchgef├╝hrt, ├╝ber vier bis f├╝nf Tage, wochenweise …

  • … f├╝r Typ-2 Diabetiker mit Behandlungsgrundlagen wie Ern├Ąhrung und Bewegung mit und ohne Tablettentherapie,
  • … f├╝r Typ-2 Diabetiker mit konventioneller Mischinsulintherapie,
  • … f├╝r Typ-2 Diabetiker mit Tabletten/Insulin- Kombinationstherapien,
  • … f├╝r Typ-2 Diabetiker mit intensivierten, flexiblen Insulintherapien,
  • … f├╝r Typ-1 Diabetiker mit intensivierter Insulintherapie,
  • … f├╝r Typ-1 Diabetiker mit Insulinpumpentherapie,
  • … f├╝r Insulin spritzende Diabetiker mit Wahrnehmungsst├Ârungen f├╝r Unterzuckerungen
  • … f├╝r Diabetikerinnen in der Schwangerschaft,
  • … f├╝r Menschen mit diabetischem Fu├čsyndrom,
  • … f├╝r Diabetiker mit Bluthochdruck,
  • … f├╝r Diabetiker mit Akzeptanz- und Bew├Ąltigungsproblemen,
  • … f├╝r Typ 1-Diabetiker (0-16. Lebensjahr) als Kinderschulung in Kooperation mit dem Klinikum Darmstadt.

 

Fu├čambulanz f├╝r Diabetiker

  • Chirurgisches Wundmanagement diabetischer Wunden
  • Versorgung mit Einlagen, Ma├čschuhen, Entlastungsschuhen und Orthesen
  • Diagnostik und Therapie von Durchblutungsst├Ârungen (Ultraschall-Doppler) und Nervenst├Ârungen
  • Schmerztherapie und Vorsorgema├čnahmen

Top

Schulung Art. Hypertonie

Sollte bei Ihnen eine Hypertonie diagnostiziert werden, dann erfahren Sie in den speziellen Schulungen in unserer Praxis mehr ├╝ber Ihre Erkrankung, zur Vermeidung von Folgesch├Ąden und den nicht-medikament├Âsen und medikament├Âsen Behandlungsm├Âglichkeiten. Au├čerdem werden Sie ├╝ber das richtige Messen des Blutdrucks informiert und darin geschult. Die Kosten f├╝r die Hypertonieschulung werden von den gesetzlichen Krankenkassen ├╝bernommen, wenn Sie am DMP “Koronare Herzerkrankung” oder DMP “Diabetes” teilnehmen.

Rufen Sie an, und fragen Sie nach dem n├Ąchsten Termin.

Ein zu hoher Blutdruck (Hypertonie) macht sich vielleicht durch Kopfschmerzen oder Nasenbluten bemerkbar. Vielleicht erfahren Sie aber erst durch einen Folgeschaden wie Schlaganfall oder Herzinfarkt, dass Ihre Blutdruckwerte schon lange zu hoch gewesen sein m├╝ssen. Deshalb: lassen Sie Ihren Blutdruck regelm├Ą├čig kontrollieren, und bleiben Sie “dran”, wenn erh├Âhte Werde gemessen werden !

 

Gerinnungs-Selbstmangement

Geh├Âren Sie zu der gro├čen Gruppe von Patienten, die auf unabsehbare Zeit Gerinnungshemmer (Marcumar, Coumadin, Falithrom, Sintrom, Warfarin) einnehmen m├╝ssen?

In unsrer privat├Ąrzlichen Zentrum f├╝r Pr├Ąventive Medizin wird ein Schulungsprogramm zur Gerinnungsselbstkontrolle angeboten.

Top

titel_inframed2  Dienstleistungen GmbH

Standort Darmstadt

Gruberstr. 26
64289 Darmstadt
 
Tel.: +49 (0) 6151 - 75061
und. +49 (0) 6151 - 4921618
Fax: +49 (0) 6151 / 4921617
 
├ľffnungszeiten:
Mo ÔÇô Fr: 8.00 ÔÇô 19.00 Uhr

Standort Frankfurt

Europa-Allee 88
60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 - 380 10 630
Fax: +49 (0) 69 - 380 10 165
 
├ľffnungszeiten:
Mo, Di, Do: 9-14 Uhr, Mittwoch 14-19 Uhr
Freitag 9 -12:30 Uhr,