Institut f√ľr Arbeits-, Umwelt- & Flugmedizin

Verkehrsmedizinische Untersuchungstabelle nach FeV

  FÜHRERSCHEIN-ERSTANTRAG FOLGEUNTERSUCHUNGEN
A, A1, B, BE, M, L, T Sehtest  
C1, C1E Untersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens Ab dem 50. Lebensjahr alle 5 Jahre: Folgeuntersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens
C, CE Untersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens Alle 5 Jahre: Folgeuntersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens
D-Klassen Untersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens., zzgl. eines leistungspsychologischen Tests Alle 5 Jahre: Folgeuntersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens. Leistungspsychologischer Test erst ab dem 50. Lebensjahr alle 5 Jahre
FzF (PBS) Untersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens., zzgl. eines leistungspsychologischen Tests Alle 5 Jahre: Folgeuntersuchung der körperlichen und geistigen Eignung sowie des Sehvermögens. Leistungspsychologischer Test erst ab dem 60. Lebensjahr alle 5 Jahre
alte Klasse 2 ¬† Wer seinen Klasse 2 F√ľhrerschein vor dem 31.12.1998 besa√ü, muss erst ab dem 50. Lebensjahr alle 5 Jahre zur Folgeuntersuchung der k√∂rperlichen und geistigen Eignung
Top

titel_inframed2  Dienstleistungen GmbH

Standort Darmstadt

Gruberstr. 26
64289 Darmstadt
 
Tel.: +49 (0) 6151 - 75061
und. +49 (0) 6151 - 4921618
Fax: +49 (0) 6151 / 4921617
 
√Ėffnungszeiten:
Mo ‚Äď Fr: 8.00 ‚Äď 19.00 Uhr

Standort Frankfurt

Europa-Allee 88
60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 - 380 10 630
Fax: +49 (0) 69 - 380 10 165
 
√Ėffnungszeiten:
Mo, Di, Do: 9-14 Uhr, Mittwoch 14-19 Uhr
Freitag 9 -12:30 Uhr,