Institut fĂĽr Arbeits-, Umwelt- & Flugmedizin

Eingliederungsmanagement (BEM)

Arbeitgeber sind seit 2004 gesetzlich verpflichtet (SGB IX § 84 (2)) für ein betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) zu sorgen. Beschäftigte, die häufig oder länger arbeitsunfähig sind, müssen Angebote erhalten, mit denen sie die Arbeitsunfähigkeit überwinden bzw. einer erneuten Arbeitsunfähigkeit vorbeugen.

Denn was als Krankheitsfall beginnt, kann für das Unternehmen schnell sehr teuer werden. Fällt ein Mitarbeiter längere Zeit aus, weil er z.B. im Krankenhaus oder der Rehaklink liegt, muss die übrige Belegschaft mehr arbeiten. Da bleibt zwangsläufig Arbeit liegen – das geht auf Kosten der Motivation und der Produktivität.

Rechnet man die Kosten dafür hoch, schlägt ein einziger Ausfalltag mit durchschnittlich 400 Euro zu Buche. Doch Arbeitsunfähigkeit kostet sogar mehr als Geld. Auch das Know-How und die Erfahrung fehlen dem Unternehmen – im schlimmsten Fall für immer. Deshalb ist es nötig, Mitarbeiter mit Arbeitsunfähigkeit und Leistungsminderung durch betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) schnell wieder in den Berufsalltag zu integrieren.

Auch der demographische Wandel spielt eine wichtige Rolle.

Wir sind spezialisiert auf die Beratung im betrieblichen Eingliederungsmanagement sowie auf Früherkennung, Prävention und Rehabilitation. Wir organisieren die Zusammenarbeit zwischen dem arbeitsunfähigen Arbeitnehmer, dem Arbeitgeber, den Interessenvertretungen, Sozialversicherungen sowie behördlichen Stellen, Ärzten, Reha-Einrichtungen und anderen. So kann betriebliches Eingliederungsmanagement individuell dem Unternehmen und dem Mitarbeiter helfen.

Sprechen Sie uns einfach an!

Top

titel_inframed2  Dienstleistungen GmbH

Standort Darmstadt

Gruberstr. 26
64289 Darmstadt
 
Tel.: +49 (0) 6151 - 75061
und. +49 (0) 6151 - 4921618
Fax: +49 (0) 6151 / 4921617
 
Ă–ffnungszeiten:
Mo – Fr: 8.00 – 19.00 Uhr

Standort Frankfurt

Europa-Allee 88
60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 - 380 10 630
Fax: +49 (0) 69 - 380 10 165
 
Ă–ffnungszeiten:
Mo, Di, Do: 9-14 Uhr, Mittwoch 14-19 Uhr
Freitag 9 -12:30 Uhr,